• Dawgs

Wir sagen DANKE!

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende und es wird somit Zeit noch einmal auf eine Saison der Superlative zurückzublicken.


Nachdem man im Jahr 2018 mit der Zielsetzung eine gute Rolle zu spielen, gestartet ist und noch relativ unerwartet in die Playoffs zum Aufstieg in die Bayernliga einziehen konnte, war die Zielsetzung für 2019 klar: Aufstieg.


Auch weil der Kader bis auf wenige Ausnahmen zusammengehalten und punktuell qualitativ sehr gut verstärkt werden konnte, war dies nicht unbedingt überraschend. Und sowohl Mannschaft als auch Trainer lieferten ab.


Ein weiterer Ansporn war sicherlich auch die Perfect Season aus dem Vorjahr, trotz zweier zusätzlicher Spiele, zu wiederholen und zu zeigen dass man reif für die Bayernliga ist.


Nachdem gerade in den ersten beiden Spielen gegen Neustadt und Schweinfurt, trotz auf dem Scoreboard klaren Siegen, noch ordentlich Sand im Getriebe war, fand man von Spiel zu Spiel zunehmend zu seinem Rythmus. Spätestens nach den beiden Spitzenspielen gegen den größten Verfolger aus Aschaffenburg war klar dass man sich das Playoffticket nicht mehr nehmen lässt.

Man liess weiterhin nicht nach und konnte so, als bereits feststehender Meister der Landesliga Nord, auch die verbleibenden Regular Season Spiele gewinnen.


Somit ging man wie im Vorjahr ohne Niederlage in die Playoffs. Im ersten Spiel wartete ausgerechnet das Derby gegen die Weiden Vikings die in diesem Jahr in der Landesliga Mitte spielten und sich dort ebenfalls den Meistertitel sichern konnten. Im zweiten Playoffduell musste man zu den Rebels aus Rosenheim, dem Meister der Landesliga Süd.

In beiden Partien liess man keine Zweifel aufkommen wer den Platz als Sieger verlassen wird. So konnte man gegen Weiden dank der im kompletten Jahr überragenden Defense souverän mit 16-00 gewinnen und siegte auch in Rosenheim durch eine couragierte Mannschaftsleistung mit 18-07.


Somit gehen die Dawgs im Jahr 2020 nur vier Jahre nach der Gründung in der Bayernliga an den Start.


Der größte Dank des Vereins und der Mannschaft geht hier insbesondere an jeden Helfer und Unterstützer! Diese Leistung wäre ohne jeden Einzelnen der an den Gamedays mit Herzblut und Engagement bei der Sache ist - egal ob beim Karten-, Essens- oder Getränkeverkauf, Livetickern, fotografieren, organisieren von Auf- und Abbau, Ablauf und Organisation des Gamedays, Physios, bereitstellen von Wasser oder einfach nur Supporter - nicht möglich gewesen!


Wir wünschen somit einen guten Abschluss des Jahres 2019 und hoffen jeden im neuen Jahr wieder im Stadion am Schanzl begrüßen zu dürfen!




293 Ansichten

© 2019 by Amberg Mad Bulldogs